Licht schalten über Tastenkombinationen in FHEM mit Homematic

Stellt euch folgendes vor:

Ihr habt im Wohnzimmer mehrere kleine Lampen. Wenn ihr Abends das Wohnzimmer verlasst müsst ihr jede Lampe mühselig am Schalter ausmachen. Da dies recht nervig sein kann kommt hier meine Lösung!

Jede Lampe verfügt über einen eigenen Zwischenstecker von Homematic, auch die Deckenleuchte wird über Homematic mit einem Unterputz-Funktaster geschaltet. Die Geräte müssen in FHEM bereits angelegt sein und erfolgreich geschaltet werden können.

FHEM besitzt eine Funktion Namens „sequence“. Damit können verschiedene Tastendrücke an den Schaltern ausgewertet werden und bei korrekter Eingabe der vorher festgelegten Tastendrücke lässt das „Sequence-Device“ ein oder mehrere Befehle ablaufen.

Der Lichtschalter für das Wohnzimmer heißt bei mir „LichtWohnzimmer“. Nun möchte ich das bei zweimaligem ausschalten des Wohnzimmerlichts auch die ganzen kleinen Lampen ausgehen.

Um dies zu erreichen habe ich eine Sequence angelegt:

define WohnzimmerLichtDoppeldruckAus sequence WohnzimmerLicht:off 10 WohnzimmerLicht:off

Was geschieht hier?

Diese Sequence wartet darauf das der Lichtschalter im Wohnzimmer „off“, also ausgeschaltet wird. Drückt man innerhalb von 10 Sekunden erneut auf aus, „triggered“ die Sequence und führt beliebige Aktionen aus.

 

Die Aktionen habe ich in ein Notify gepackt, das darauf lauscht ob die Sequence ausgeführt wurde.

define KomplettesLichtDoppeldruckAus notify WohnzimmerLichtDoppeldruckAus:trigger set KomplettesLicht off

Was geschieht hier?

Das notify beobachtet die Sequence „WohnzimmerLichtDoppeldruckAus“. Wird der Lichtschalter nun zweimal innerhalb von 10 Sekunden ausgeschaltet „triggered“ die Sequence. Unser Notify setzt dann die Structure „KomplettesLicht“ auf „off“, schaltet also alles was in der Structure zusammengefasst ist aus.

Die Structure „KomplettesLicht“ sieht bei mir wie folgt aus:

Structure KomplettesLicht
Structure KomplettesLicht

Dort sind alle Lampen aus dem Wohn- und Esszimmer zusammengefasst. Setzt man dieses nun auf „off“ wird das gesamte Licht ausgeschaltet. Hier ist es einmal das Licht für das Esszimmer, Wohnzimmer und die 3 Steckdosen mit den kleinen Lampen.

Eine Structure lässt sich mit folgendem Befehl anlegen. WohnzimmerSteck1 usw. sind die Namen meiner Homematic Zwischensteckdosen.

define KomplettesLicht structure room EsszimmerLicht WohnzimmerLicht WohnzimmerSteck1 WohnzimmerSteck2 WohnzimmerSteck3

 

Man kann das ganze natürlich auch für einen Doppeldruck auf „an“ umsetzen, oder in Kombination mit mehreren Schaltern um noch ganz andere Szenarien zu verwirklichen.

Fragen und Anregungen könnt ihr natürlich gerne in die Kommentare schreiben.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Licht schalten über Tastenkombinationen in FHEM mit Homematic, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

5 Kommentare

  1. Schon probiert, ich hatte es mit 10 getestet.
    Aber mit den Entprellen könnte es sein das der 2te tasten drück einfach damit gerechnet killt wird

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    1. Hallo Marcel,
      öffne innerhalb von FHEM mal das Eventlog und betätige deinen Unterputz Dimmer.
      Es kann gut sein das er kein Off zurück gibt sondern „pct 0“. Im Eventlog wird es dir angezeigt.
      Ich habe leider keinen Unterputz Dimmer zur Verfügung um das zu probieren.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
      1. Hallo,
        ich hab heute mal etwas rumgespielt….
        der Dimmer sickt kein Ticket an FHEM wenn er betätigt wird

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Hallo,
    Ich habe deine sequence wie folgt übernommen:
    „WZ_Decke_SW:off 1 WZ_Decke_SW:off“
    das Signal soll von einen
    HM-LC-Dim1TPBU-FM gegeben werden.

    leider passiert nix

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    1. Der Zeitabstand von einer Sekunde scheint mir etwas kurz. Mach mal 10 Sekunden drauß.
      Die Unterputzaktoren sind nämlich entprellt und schicken Statusänderungen (Auch Off-Off Änderungen) nur alle X-Sekunden weiter.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: +1 (from 1 vote)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.